Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

1.400 Zivilisten Opfer der Russischen Bomben. Übersicht über den arabischen Medien

Der TV-Sender «Al-Arabiya» stellt den Zuschauern mit dem Bericht der Menschenrechtsorganisation Syrian Observatory for Human Rights, Wonach seit Beginn der Luftangriffe in Syrien von den Bombardements der Russischen Luftwaffe starben 1.400 Zivilisten. Laut mit Sitz in London SOHR, zerstört 965 Aufständischen einen «Islamischen Staat» und 1.233 Vertreter anderer Gruppen, die gegen Baschar Al-Assad.

Der TV-Sender «Al-Jazeera» berichtet, dass die Türkei warnte Russland über die Unzulässigkeit der Invasion in den Luftraum des Landes. Dies geschah, nachdem die Grenze überquert russische su-34. Die russische Seite bestreitet, dass die Grenze verletzt wurde. TV-Sender erinnert daran, dass vor zwei Monaten haben die türkischen Luftwaffe abgeschossen Russischen Bomber, was zu einer Verschlechterung der Beziehungen zwischen den beiden Ländern.

Geht in der Londoner Zeitung «Al-Sharq Al-awsat» schreibt, dass der stellvertretende Leiter des Politbüros der Hamas, Musa Abu Marzouk in einem privaten Telefongespräch geißelte die iranischen Behörden auf. Nach seinen Worten, Teheran aufgehört unterstützen die Hamas im Jahr 2009, und ihm nichts angeht palästinensischen Widerstand. Er sagte auch, dass in Reaktion auf die versuche der Hamas, die Beziehungen Iran legte eine Reihe von Bedingungen.

Agentur Maan berichtet, dass das Krankenhaus «a-Emek» im Busbahnhof von Afula berichtete über die starke Verschlechterung der Muhammad Al-Kika, dem palästinensischen Häftling, der einen Hungerstreik aus Protest gegen die Verwaltungshaft. Zuvor israelische Gruppe «Ärzte für Menschenrechte» berichtete, dass Gefangene im Gefängnis unterzogen wurde Zwangs-Fütterung.

Blick in Saudi-Arabien Zeitung «Оказ» schreibt, dass der Fall über den Einsturz des Krans während des Wiederaufbaus der Heiligen Moschee in Mekka betrachtet wird ein drei gerichtlichen Instanzen. Strafgerichtshof Geschäft führt eigentlich über den Fall der Kran, ein Gericht der ordentlichen GERICHTSBARKEIT betrifft die Frage der Zahlung von Entschädigungen an die Familien der Opfer – die sogenannten «blutigen Geld», und Kontrollkommission, sowie die Rechtsprechung, wird sich mit der änderung der Vorschriften, weitere Tragödien zu verhindern.




1.400 Zivilisten Opfer der Russischen Bomben. Übersicht über den arabischen Medien 31.01.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015