Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Abbas schenkte dem saudischen König eine Probe «zionistischen Propaganda»

Am Sonntag, 19. Juni, in Джедде Gespräche des Königs von Saudi-Arabien Salman bin Abdul-Aziz Al-Saud und dem Vorsitzenden der palästinensischen Autonomiebehörde Mahmud Abbas.

Dieses Ereignis weit hiervon arabischen Presse. In Publikationen erwähnt, dass der saudische Monarch äußerte seine Unterstützung für das palästinensische Volk. Wie wird diese materielle Hilfe, ist noch unklar.

Israelische Medien achten Sie auf ein Geschenk, das machte den König Mahmud Abbas.

Vor ein paar Tagen Editor der englischsprachigen israelischen Zeitung The Jerusalem Post David Бринн sagte in seinem Twitter-Account, dass König Salman erhielt eine Instanz der jüdischen Zeitung The Palestine Post der 1930er Jahre, die später den Namen The Jerusalem Post. Бринн äußerte sich überrascht darüber, dass die Familie Abbas konnte auszuschreiben The Palestine Post.

Die Geschichte mit dem Geschenk saudischen König breit diskutiert in der israelischen Blogosphäre in den letzten Tagen. Viele verblüfft darüber, zu welchem Zweck Abbas überreichte der Monarch Probe «zionistischen Propaganda».

Mahmoud #Abbas presents Saudi King Salman framed with a copy of ‘The Palestine Post’. Wonder if he ‘ s a subscriber. pic.twitter.com/B02y7RlrRV

— David Brinn (@davidbjpost) June 20, 2016

Abbas schenkte dem saudischen König eine Probe «zionistischen Propaganda» 23.06.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015