Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Aktivisten von PETA eine «nackter Protest» in der Nähe von Shop Prada in Seoul

Am Mittwoch, dem 25. Mai, etwa Seoul Netzwerk Shop Prada fand eine Demonstration von Aktivisten der sozialen Bewegung für die humane Behandlung von Tieren PETA protestieren diesmal gegen die Verwendung der Haut von Straußen bei der Herstellung von Kleidung.

Die Demonstration war relativ bescheiden: nur ausgezogen eine TeilnehmerIn – der stellvertretende Leiter der australischen Niederlassung von PETA Ashley Фруно, Körper, die auf Englisch geschrieben wurde «Leder ist Leder». Aber auch Sie war nicht vollständig entkleidet, damit die Polizei hatte keine Gründe für das Verbot auf die Durchführung der Aktion.

Leder Strauß gilt als Rohstoff sehr teuer in der Modebranche. Daraus sind stilvolle Handtaschen, Geldbörsen, Aktentaschen, Schuhe, Gurte, Polsterung, Jacke, etc. sind Produkte aus Straußenleder besonders geschätzt werden, zusammen mit den ERZEUGNISSEN aus крокодильей und Schlangenhaut.

Leicht zu verarbeitende Ostrich Leder ist einzigartig, dass Sie, trotz Ihrer bedeutenden Stärke, Sie ist erstaunlich weich und Ihre Haltbarkeit liegt bei etwa 30 Jahren, während die Haltbarkeit Rindsleder und in nur 5-6 Jahren, heißt es auf der Website strausprodukt.ru.

Die wichtigsten Importeure von Strauß Haut sind Frankreich, Deutschland, Italien, Japan und Amerika.

Schlachtung von Geflügel produzieren vor allem im Erwachsenenalter. Von 12-14 Monaten Strauß erhalten die Haut eine Fläche von etwa 1,3 Quadratmeter. Die Kosten für eine выдубленной Straußenleder ist auf den Weltmärkten rund 450 US-Dollar.




Aktivisten von PETA eine «nackter Protest» in der Nähe von Shop Prada in Seoul 25.05.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015