Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Am Vorabend von Weihnachten israelische Archäologen haben in Caesarea «verlorene Schaf»

Während der archäologischen Ausgrabungen, die Veranstaltungen, die Steuerung der Altertümer im Hafen von Caesarea, die auf Initiative der Rothschild-Stiftung und der Gesellschaft für Entwicklung, 24. Dezember in der Nähe der alten Gebäude Kirchen der byzantinischen Zeit, wurde entdeckt, Marmor-Figur Schaf.

Archäologen sagen, dass in der christlichen Kunst der Gute Hirte dargestellt, die mit dem Lamm auf den Schultern oder, entsprechend der evangelischen Gleichnis, mit dem verlorenen Schaf, вскинутой auf die Schultern. Entsprechend dem christlichen glauben, Schaf, несомая auf den Schultern, symbolisiert die Christen, die sich in sicheren Händen des Herrn. In der römischen und griechischen Kunst Baran wird neben mit Hermes oder Merkur, der in der ägyptischen Mythologie Baran ist ein heiliges Tier des Gottes amun.

Dr. Peter Гендельман und Muhamad Хатер, leitende Ausgrabungen, die sagen, dass «Caesarea Sie Sie nicht mehr überraschen». Sie haben auch die Aufmerksamkeit auf die Tatsache, dass eine christliche Symbole entdeckt wurde kurz vor Weihnachten.




Am Vorabend von Weihnachten israelische Archäologen haben in Caesarea «verlorene Schaf» 25.12.2015

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015