Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Angeklagt der ehemalige Wächter des KZ Majdanek

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main Anklage gegen einen 96-jährigen Mann, dessen name nicht berichtet wird. Er wird beschuldigt der Beteiligung an Kriegsverbrechen während des Zweiten Weltkriegs, so wie von August 1943 bis Februar 1944 diente er als Wachmann des Konzentrationslagers Majdanek, berichtet die Deutsche Welle.

Der Angeklagte, bestehend in den Reihen айнзацгруппы SS (Todesschwadron), zuständig für den Schutz des Perimeters und Wachtürme eines Konzentrationslagers. Zum Zeitpunkt der Begehung des Verbrechens der Wache war 22 Jahre alt.

Laut der Untersuchung, der Angeklagte beteiligte sich an der sogenannten Operation «Erntefest», bei dem am 3. November 1943 17 tausend Juden erschossen wurden bei den von Ihnen gegrabenen Gräber. Die Handlungen des Angeklagten, die er begangen hat, absichtlich und mit vollem Bewusstsein dessen, was geschieht, Teil dieser grausamen Verbrechen, trotz der Tatsache, dass er persönlich nicht teilgenommen Hinrichtungen, die Ermittler.

Франкфуртскому dem Gericht zu entscheiden, ob der Prozess in dieser Sache. Der Gesundheitszustand 96-jährigen Angeklagten ermöglicht ihm die Teilnahme an einem Prozess, aber nur zwei Tage in der Woche und maximal zwei Stunden am Tag.

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

Angeklagt der ehemalige Wächter des KZ Majdanek 20.10.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015