Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

«ATS-info»: bei der Polizei in St. Petersburg nach der Haft am 12. Juni sprühten Gas

Nach Angaben der «ATS-info», bei der Polizei Nummer 33 in St. Petersburg, in der Nacht auf den 13. Juni, wenn in der Phase befanden sich die Gefangenen im Zuge der Anti-Korruptions-Protesten, in einer der Kammern sprühten Pfefferspray.

Gemäß Häftlingen, die bezieht sich auf die «ATS-info», das Gas gesprüht wurde in der Kammer, wo in dieser Zeit befand sich eine Person, die nicht beteiligte sich an der Kundgebung. Quellen «ATS-info» behaupten, dass das Gas gesprüht wurde, nachdem der Häftling hat angefangen «Amok laufen». Nach einer Weile Gas durch die Lüftung Drang in die Kammer, wo die Häftlinge hielten auf der Kundgebung.

Nur in diesem Polizeirevier befanden sich 17 Häftlinge im Zuge der Anti-Korruptions-Aktion am 12.

Wir werden erinnern, in St. Petersburg am 12. Juni fand die größte Massen im Land, abgesehen von Moskau, der Protest gegen die Korruption. Nach Angaben der «ATS-info», im Zuge der Aktionen festgenommen worden waren 658 Personen. 247 von Ihnen haben in den Polizeistationen mindestens eine Nacht.

«ATS-info»: bei der Polizei in St. Petersburg nach der Haft am 12. Juni sprühten Gas 19.06.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015