Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Aufgehoben das Verbot für die amerikanischen matrosen in Japan

Von Dienstag, 28. Juni, komplett abgesagt trockene gesetzt, das zuvor für die den Dienst des US-Militärs in Japan Seeleuten im Zusammenhang mit Ihren Straftaten.

Das Kommando der US-Marine veröffentlichte eine offizielle Mitteilung, in denen erklärt wird, dass mit dem heutigen Tag für die Seeleute erlaubt, Alkohol zu trinken in неслужебное Zeit auf Basen und darüber hinaus.

Vor ein paar Wochen wurden die Einschränkungen der Bewegungsfreiheit des US-Militärs Seeleute auf der Insel Okinawa.

Der Grund für die Einführung von Zeitdruck war eine Reihe von Vorfällen, zu denen das US-Militär beteiligt waren Seeleute, die Noten TASS. 19. Mai auf Okinawa wurde verhaftet, ein ehemaliger Marine, nun zivile Mitarbeiter der US Air Force, wegen des Verdachts der Ermordung der 20-jährigen Mädchen, dem Körper im Wald gefunden wurde. Später verhaftete gestand die Tat. Dies löste eine Welle des Protests im ganzen Land. 19. Juni auf massiven Protest gingen 65 tausend Einwohner.

Am 4. Juni in Okinawa wurde verhaftet 21-jährige Mitarbeiterin der US-Marine. In betrunkenem Zustand fuhr Sie auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit zwei Autos. Betroffen von den einheimischen, von denen eine schwere Verletzung.

Aufgehoben das Verbot für die amerikanischen matrosen in Japan 28.06.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015