Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Avigdor Lieberman über die iranischen militärischen Fabriken im Libanon: «die IDF weiß, was zu tun ist»

Am Sonntag, 2. Juli, Verteidigungsminister Avigdor Lieberman im Hauptquartier der IdF in «Kyrie» eine Einweisung für Kriegsberichterstatter hebräischen Medien. Bei diesem treffen Sprach er über die iranische Bedrohung, über den Beschuss der Golanhöhen an Syrien und über die Situation an den Grenzen Israels.

Avigdor Lieberman sagte, dass Israel kein Interesse an einer Eskalation weder auf der nördlichen noch auf der südlichen seine Grenzen. Er wies darauf hin, dass Israel stellt für den Nachbarn «roten Linien», die Kreuzung wird eine vernichtende Antwort, da es nicht benötigt wird. Seinen Worten nach, Syrien, und Libanon bekannt, wie gut der israelische Geheimdienst arbeitet, und Sie «gehen nicht überprüfen militärischen Fähigkeiten Israels, in absehbarer Zeit, schreibt die Webseite Reshet.tv.

Verteidigungsminister berührte auch die Frage des Aufbaus Iran Fabriken für die Herstellung von Raketen und Nuklearwaffen auf dem Territorium des Libanon und Jemen. Wir werden bemerken, dass über den Bau dieser Anlagen Sprach auf einer Konferenz in Herzlia der Leiter des militärischen Nachrichtendienstes AMAN fand Hertz Levy. Wiederum Lieberman sagte, dass Israel beobachtet die Situation und «weiß, was in solchen Fällen zu tun».

Apropos Beschuss vom Territorium Syrien, Avigdor Lieberman, wie berichtet der Radiosender «Beth Kahn», wies darauf hin, dass in allen Fällen die Rede von «zufälligen» und nicht vorsätzliche Beschießung. Dabei betonte er, dass die Aktionen der IdF sind darauf gerichtet, um zu verhindern, dass die Verschlechterung der Situation an der Grenze zu Syrien und zum Krieg gegen Wegrollen sichern. «Wir haben kein Interesse an einer Eskalation». Dabei wies er darauf hin, dass auf alle fallen Granaten auf israelisches Gebiet, die israelische Armee reagiert, und jedes mal diese Antwort wird ernster. Avigdor Lieberman betonte, dass an der Grenze zu Syrien Israel wird handeln ausschließlich in Ihrem eigenen Interesse. Zusammen mit der Tatsache, dass der Verteidigungsminister verweigert Informationen über die Tatsache, dass bei der Intelligenz gibt es Daten, nach denen Assads Armee übernehmen beabsichtigt, Chemische Waffen gegen Israel.

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

Avigdor Lieberman über die iranischen militärischen Fabriken im Libanon: «die IDF weiß, was zu tun ist» 02.07.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015