Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

БАГАЦ Verbot Biennale Staatshaushalt

Erweiterte Kollegium des Obersten Gerichts der Justiz in der Zusammensetzung von sieben Richtern einstimmig beschlossen, dass die Regierung und die Knesset haben nicht das Recht zu behaupten, das Gesetz über das Staatsbudget, berechnet ein auf zwei Kalenderjahren.

Bei diesem Richter entschieden, dass das bestehende Gesetz über den Staatshaushalt für 2017-2018 Jahre in Kraft bleiben, da seine Abschaffung mit sich bringen kann unvorhersehbare Folgen haben, aber in der Zukunft versucht, den Staatshaushalt auf zwei Jahre werden illegal.

Urteil wurde in Reaktion auf eine Klage eingereicht gegen den zweijährigen Haushalt Akademischen Zentrum für Recht und Wirtschaft in Ramat Gan.

In der Zusammensetzung des Ausschusses gingen die Richter Эльяким Rubinstein, Salim Джубран, Hanan Melzer, Uzi Fogelman, Yoram Danziger, Esther Хайют und Neal Hendel.

Die Richter entschieden, dass die Regierung und die Knesset kann nicht ständig Gesetze, die im Widerspruch zum Grundgesetz, für diesen Schritt die zeitlichen Regelungen.

Das Grundgesetz über der Volkswirtschaft sieht die Genehmigung des Gesetzes über die Staatliche Budget für ein Kalenderjahr. Aber die Regierung mehrmals durchgeführt durch die Knesset Biennale Staatsbudget, wobei die temporäre Verordnung.

Der Pressedienst der Partei «Кулану» berichtete die Redaktion NEWSru.co.il, dass «Finanzminister Moshe Кахлон ursprünglich bekämpfte Schema zweijährigen Staatshaushalt, doch diese Entscheidung wurde ihm auferlegt, im Rahmen multinationaler Vereinbarungen».

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

БАГАЦ Verbot Biennale Staatshaushalt 06.09.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015