Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

БАГАЦ «забраковал» änderung, die Studenten йешив nicht dienen ЦАХАЛе

Das oberste Gericht der Gerechtigkeit «забраковал» änderung des Gesetzes über die Allgemeine Wehrpflicht, die religiösen Parteien und die Schüler йешив nicht ermutigt, in die Armee.

Die Klage gegen die Aufhebung des Gesetzes durch die Regierung über eine gleichberechtigte Verteilung der Zivil-Belastung wurde abgelegt in der БАГАЦ Partei «Jesch Atid».

Die heutige Sitzung wurde dem erweiterten Kollegium aus neun Richtern, von denen acht kamen zu dem Schluss, dass vor zwei Jahren verabschiedet von der Regierung eine änderung, mit der religiösen Jungen Männern nicht in der Armee dienen, widerspricht dem Grundsatz der gleichberechtigten Aufteilung der Pflichten in der Gesellschaft. БАГАЦ Gesetzgeber eine Jahr, um das neue Gesetz zu akzeptieren.

Der Führer der Partei SHAS, Innenminister Arie Deri, kommentierte die Entscheidung der Richter, sagte, dass es zeigt, wie БАГАЦ stehe nicht mehr mit dem jüdischen Volk.

«Heute gewann die Justiz, die Armee, den Geist und unsere Soldaten. Uns gelang es, die bestehende Situation zu ändern. Genau dafür sind wir hier in der Politik. Jetzt hat der Ministerpräsident nicht mehr in der Lage, Zeit zu schinden und hasten: die zwangsweise Einziehung in die Armee jetzt für alle. БАГАЦ entschieden, dass in Israel nicht mehr Bürger der zweiten und der ersten Klasse», — erklärte auf einer speziellen Pressekonferenz der Führer der Partei «Jesch Atid» Yair Lapid.

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

БАГАЦ «забраковал» änderung, die Studenten йешив nicht dienen ЦАХАЛе 13.09.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015