Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Bashar Al-Assad über die Konferenz in Astana: «Wir sind bereit, alles diskutieren»

Der syrische Präsident Bashar Al-Assad sagte in einem Interview mit dem französischen Fernsehen, dass er bereit ist, alle Fragen zu diskutieren auf der Konferenz über die Beilegung der Situation in Syrien, das muss Ende Januar in der Hauptstadt Kasachstans Astana.

«Wir sind bereit, alles diskutieren. Denn es geht um die Beendigung des bewaffneten Konflikts, über die Zukunft unseres Landes. Wir sind bereit für die offene Debatte. Die Frage ist, mit wem Sie es zu diskutieren. Es ist wichtig, dass auf der anderen Seite wurde die syrische Opposition, nicht die Menschen, die in Großbritannien und Frankreich», sagte der Präsident.

Assad sagte, dass das Regime bereit ist zu diskutieren und die Frage der Präsidentschaft. «Wir dürfen aber nicht vergessen, dass der Mechanismus der Wahl und der Abberufung des Chefs des Staates durch die Verfassung definiert, und wenn dieser Mechanismus nicht zufrieden sind, müssen Sie an das syrische Volk – nur er hat das Recht, die Verfassung zu ändern», betonte er.

Das Staatsoberhaupt hat erklärt, dass keine Ziele setzt auf Lebenszeit regieren, wie sein Vater. Gemäß ihm, sogar nach dem Sieg bei den Wahlen, aber nach dem Verlust der Unterstützung der Bevölkerung, der Leiter der Staat kann nichts tun. «In diesen Bedingungen keinen Sinn, Präsident zu werden», — sagte Assad.

Er äußerte auch die Hoffnung, dass nach dem Amtsantritt des US-Präsidenten Donald Trump Beziehungen zwischen diesem Land und Russland deutlich verbessert werden, was zu positiven Veränderungen nicht nur auf regionaler, sondern auch auf der Weltbühne.

Bashar Al-Assad über die Konferenz in Astana: «Wir sind bereit, alles diskutieren» 09.01.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015