Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Bennett fordert die Lehrern verbieten politischen Ansichten zu äußern, Universitäten protestieren

Professor ASA Кашер auf Antrag des Ministers der Aufklärung Naftali Bennett Betrug Ethik-Kodex der israelischen Hochschulen, gemäß dem Hochschul Lehrern wird verboten, zu äußern, in Vorträgen Ihre politischen Ansichten.

In der Antwort der Rat der Dekane israelischen Universitäten veröffentlichte eine Erklärung, in der Einspruch gegen abgefassten Кашером Gesetzbuches und besteht darauf, dass das Verbot auf die Aussage von Lehrern seiner politischen Ansichten ist eine grobe Verletzung der akademischen Freiheit.

Später auf den Rat der Dekane schlossen sich die Lehrer der höheren Schulen des Landes. Einige Lehrer fordern Streik gegen die neue Verordnung.

Aber bei der bestellten Bennett Ethik-Kodex gibt es auch Anwälte. Insbesondere Dekan Ариэльского Universität reagierte auf das Verbot positiv.

Der Professor Кашер, am bekanntesten als Verfasser des Ethik-Kodex der IdF, erklärte, dass «die linke» protestieren gegen die Ihnen gemachten Ethikkodex für Hochschulen, nur weil der Codex wurde erstellt im Auftrag Naftali Bennett.

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

Bennett fordert die Lehrern verbieten politischen Ansichten zu äußern, Universitäten protestieren
11.06.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015