Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Bericht der Bank of Israel: der drastische Rückgang der Immobilienpreise nicht bedroht Finanzsystem

Die Bank of Israel veröffentlichte jährliche Bericht über den Zustand der Wirtschaft des Landes im vergangenen Jahr.

Laut dem Bericht, das Wachstum der Wirtschaft im Jahr 2016 Betrug 4% und übertraf damit die Kennzahlen der letzten vier Jahre.

Das Volumen des Exports von waren erhöhte sich um lediglich 1,4%, darunter – aufgrund der starken Aufwertung des Schekel gegenüber ausländischen Währungen. Zur gleichen Zeit der Export von Dienstleistungen stieg um 6,1%.

Die Nachfrage nach Arbeitskräften weiterhin das Angebot übersteigen, trotz der anhaltenden Marktwachstum von Arbeitskräften.
Zum ersten mal in den letzten Jahren die Wachstumsrate der Löhne im privaten Sektor übersteigt die Wachstumsrate der Löhne im öffentlichen Sektor. Diese Zahl zeigt, dass die Früchte des wirtschaftlichen Wachstums zu erreichen und sozial-schwachen Schichten der Bevölkerung.

Dabei werden die Noten der Bank of Israel deprimierend das niedrige Niveau der Arbeitsproduktivität und die dringende Notwendigkeit des Staates zu investieren Anstrengungen und Ressourcen in die Anwerbung auf dem Arbeitsmarkt und der Vertreter der arabischen ультраортодоксального Sektoren, einschließlich der Verbesserung der Infrastruktur, des Bildungssystems, des Gesundheits-und Sozialwesens.

Im Bereich des Wohnungsbaus Bank of Israel feiert der Preisanstieg für den Kauf von Wohnungen auf 6,3%, während der Anstieg der Preise für Miete Betrug nur 1,3%. In den vergangenen zehn Jahren der Anstieg der Preise für Mietwohnungen war vergleichbar mit dem Wachstum eines durchschnittlichen Gehaltes, während der Preisanstieg für den Kauf deutlich höher als diese Zahl. Laut dem Bericht, es zeigt, dass für den angegebenen Zeitraum nicht geschehen eine wesentliche Verschlechterung der Erschwinglichkeit von Wohnraum für die Bevölkerung.

Die Reduzierung der Anzahl der Transaktionen für den Kauf eines Hauses im Jahr 2016, entsprechend der Zentralbank, zurückzuführen Rückzug aus dem Markt der Investoren.

Die Bank von Israel stellt fest, dass drastische Preissenkungen für den Kauf von Wohnungen keine Gefährdung für die Stabilität der Banken, obwohl eine Bedrohung der israelischen Bauunternehmer.

Bericht der Bank of Israel: der drastische Rückgang der Immobilienpreise nicht bedroht Finanzsystem 29.03.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015