Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Bloomberg: in den Krankenhäusern des Verteidigungsministeriums der Russischen Föderation kommen die verwundeten Söldner in Syrien

Der Kreml nicht bestätigt Tod der Russen während der Luftangriff der internationalen Koalition unter Führung der USA auf den Regierungskräften in Syrien 7. Februar, jedoch die Nachrichten über die Beteiligung der Russischen Söldner im Angriff regelmäßig erscheinen in den Medien.

Ein Teil der verwundeten Soldaten befinden sich bereits in den Krankenhäusern des Verteidigungsministeriums der Russischen Föderation, behauptet am Mittwoch, 14. Februar, der Nachrichtenagentur Bloomberg.

Verwundete russische Söldner wurden ins Militär-Krankenhaus in Moskau und Sankt Petersburg, berichtet die Agentur unter Berufung auf eigene informierte Quellen.

Oberarzt Chirurgie ЦВКГ Ihnen. A. A. Wischnewski Alex Matten im Gespräch mit Journalisten Nachrichtenportal RBK verweigerte jeden Kommentar zu diesem Thema – und wie der Chef der dringende Chef der militärischen Abteilung des klinischen Krankenhauses. N. N. Burdenko Arthur Kerimov. Ausgabe hat eine Anfrage an das Verteidigungsministerium und das Department of Health Moskau.

Am Vorabend Bloomberg berichtet über den Tod von nicht weniger als 200 Russen während der erfolglosen Angriff syrischer Regierungstruppen der gehaltenen pro-amerikanischer Kräfte in der Provinz Deir El-Zour. Laut einer Quelle der Agentur, die Zahl der Opfer , da einige sterben an Ihren Verletzungen.

Bloomberg: in den Krankenhäusern des Verteidigungsministeriums der Russischen Föderation kommen die verwundeten Söldner in Syrien 15.02.2018

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015