Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Bordell verbringt einen Tag der offenen Tür: Gebühren – zugunsten von Armen Kindern

Bordell Shh… Adult Fun Spot, gelegen in der neuseeländischen Stadt Хавера auf der Nordinsel, verbrachte gemeinnützige Zwecke im Tag der offenen Tür, ein Mittel, von dem wird an die Stiftung Kai Kitchen, die organisiert Mittagessen für Kinder aus einkommensschwachen Familien.

Über diese ungewöhnliche Aktion, die widersprüchliche Reaktion der lokalen öffentlichkeit, schreibt am Donnerstag, 18. Februar, die britische Zeitung The Guardian.

Mensch, пожертвовавший Geld für diese Aktion in der Lage, machen Sie einen Spaziergang an dieser Einrichtung, einen imbiss zu sich nehmen und ein Gespräch mit dem Personal eines Bordells.

Ein Teil der neuseeländischen Gesellschaft hält diese Initiative ein Schritt in die richtige Richtung, und die andere vermutet Organisatoren der Aktie, in dem bemühen, zu legitimieren und den Status der Prostitution als normale Arbeit und bekundet seine Empörung, dass im Rahmen dieser Veranstaltung Hilfe für Kinder verbunden wird mit der Sex-Industrie.

Die Gründerin der gemeinnützigen Stiftung Kai Kitchen Rochelle Steere auch markiert Ihre Position: Sie behauptet, dass Sie sich nicht dafür, Woher das Geld, die geben die Möglichkeit, die Kinder nehmen Schulessen, und lobte die Besitzerin eines Bordells Nicky Hughes, die darin besteht, dem Vorstand der Stiftung.

Steere auch zugegeben, dass Sie vor der Bekanntschaft mit Hughes gehörte zu Ihrer Institution mit Vorurteilen, aber nach dem Gespräch mit dem Mädchen, schaffte es, ihn zu überwinden.




Bordell verbringt einen Tag der offenen Tür: Gebühren – zugunsten von Armen Kindern 18.02.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015