Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Chelsea zahlte dem ehemaligen Fußballer für das schweigen in der Tat über sexuelle Gewalt

Der ehemalige Chelsea-Verteidiger Gary Johnson erklärte, dass der Verein zahlte ihm 50 tausend Pfund für das schweigen in der Tat über sexuelle Gewalt, berichtet The Guardian.

Der 57-jährige Johnson sagte, dass, als er 13 Jahre alt war, vergewaltigt seine Pfadfinder-Leiter des Klubs Eddie Heath.

Laut Fußballer, Hit vergewaltigte ihn im Jahr 1973.

Gary Johnson fügte hinzu, dass die Vergewaltigungen dauerten noch drei Jahre. Seinen Worten nach, die Opfer des Hits wurden noch drei junge Spieler.

Gary Johnson spielte in den Kinder-und Junioren-Teams «Chelsea» seit den 1970er Jahren. Für die erste Mannschaft des Clubs spielte er in den Jahren 1978-81.

Der verstorbene Eddie Heath arbeitete in einem Club in den Jahren 1969-79.

Chelsea zahlte dem ehemaligen Fußballer für das schweigen in der Tat über sexuelle Gewalt 03.12.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015