Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

China mietete das Gebäude auf der Straße und-Барзель in Tel Aviv-Jaffa

Die chinesischen Behörden mietete 1.000 Quadratmeter Büroflächen in dem Gebäude an der a-Барзель 30 in Tel Aviv Quartal und Ramat-Хаяль.

Mietdauer 10 Jahre, der Wert der Transaktion – 20 Millionen Schekel. Der Mieter fungierte das Ministerium für Kultur der Volksrepublik China, dargestellt in Israel Kulturattaché, berichtet die «Глобс».

Die gemieteten Räumlichkeiten sind nur wenige Meter entfernt vom ehemaligen Gebäude der Firma Comverse erworbenen Volksrepublik China vor einem Jahr für 200 Millionen Schekel, wo die geplante Eröffnung eines neuen chinesischen Botschaft in Israel.

Ziel der Miete – die Schaffung des chinesischen Kulturzentrums, in dem wird unter anderem gelehrt, Kampfsport, Chinesisch, Lektionen der chinesischen Küche usw. wird Erwartet, dass das Kulturzentrum beginnen Ihre Arbeit im Oktober dieses Jahres.

China mietete das Gebäude auf der Straße und-Барзель in Tel Aviv-Jaffa 31.03.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015