Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Das Abkommen über die Reduzierung der Arbeitswoche in Israel bis zu 42 Stunden

Der Vorsitzende des Allgemeinen Gewerkschaftsbundes («Histadrut Клалит») avie Нисанкорен des Präsidiums und der Leiter der Business-Organisationen Шрага Brosh unterzeichneten am Mittwochabend, 29. März, Vertrag über die Reduzierung der Dauer der Arbeitswoche von 43 auf 42 Stunden und des Monats – mit bis zu 182 186 Stunden, ohne Lohnkürzungen.

Der Vertrag, breitet sich auf alle Strukturen, die das Präsidium ist Business-Organisationen (wirklich – der ganze private Sektor), in Kraft ab Juli 2017.

Auch im Rahmen des Vertrages die Anzahl der Nachtschichten Familie begrenzt, innerhalb von zwei Wochen, und die Anzahl der überstunden – 16 Stunden pro Woche.

Dabei vereinbarten die Parteien, dass der Vertrag tritt nur in Kraft, wenn bis Juli wird nicht getroffen Entscheidung über die Einführung der langen Wochenenden.

Das Abkommen über die Reduzierung der Arbeitswoche in Israel bis zu 42 Stunden 30.03.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015