Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Das Außenministerium Israels: alle offiziellen Gesandten in Mexiko und Ihre Familien nicht betroffen

Das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten von Israel berichtet, dass die offizielle israelische Botschafter in Mexiko und Ihre Familien erlitten in Folge des starken Erdbebens.

Das operative Zentrum des Ministeriums befindet sich in der ständigen Kommunikation mit der Botschaft in Mexiko-Stadt.

Im Süden Mexikos ein Erdbeben der Stärke 8,2. Nach Angaben der US Geological Center, das Epizentrum des Erdbebens befand sich in einer Tiefe von 33 Kilometer in der 107 Kilometer von der Stadt Мапастепек im Bundesstaat Chiapas.

An der Pazifikküste des Landes erklärt Drohung des tsunami mit einer Höhe bis zu 3 Metern.

Im Moment ist es bekannt über den Tod von zwei Menschen. In der Zone, wo das Erdbeben zu spüren, Leben mehr als 90 Millionen Menschen.

Das Außenministerium Israels: alle offiziellen Gesandten in Mexiko und Ihre Familien nicht betroffen 08.09.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015