Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Das Geheimnis der Festplatte: Assassin älteren schwulen entlarvt und verurteilt zum Gefängnis

Die Richter von Old Bailey, die Zentralen Strafgericht London, verurteilt zu einer Freiheitsstrafe von 39 Jahren den Mörder-Sadisten Jason Marshall, der Brutal gefoltert älteren homosexuellen Peter Фазоли und tötete noch ein paar Leute.

Ein Verbrechen, das als Urteil, begangen im Januar 2013. Der 29-jährige Marshall fesselte und folterte 58-jährige Фазоли, und dann ließ ihn bewusstlos liegen auf dem Boden und zündete das Haus seiner Opfer liegt in Нортольт im westlichen Teil von London.

Zuvor das Gericht kam zu dem Schluss, dass die Ursache des Todes Фазоли Feuer wurde jedoch zwei Jahre später nach diesen Ereignissen Christopher Мергатройд, Neffe Фазоли, entschlüsselt die gespeicherten Informationen auf der Festplatte des Opfers im Brandfall Computer des Opfers. Wie sich herausstellte, Laptop war zu diesem Zeitpunkt eingeschaltet ist und ohne wissen des Besitzers auf dem Video niedergeschrieben Tatort, 26. September schreibt die britische Boulevardzeitung The Daily Mail.

Vier Tage nach dieser Marshall kam in Rom, wo knipste mit einer elektrischen Leitung 67-jährige Vincenzo Яле und versucht, Sie zu ersticken mit einem Kissen 54-jährige Umberto Джисмонди.

Marshall, verbrachte 16 Jahre im italienischen Gefängnis für den Mord, war die Auslieferung in Großbritannien und erschien vor den Richtern Old Bailey – im Rahmen der erneuten Verhandlung der Sache über den Mord an Peter Фазоли.

Dieses mal war er schuldig des Mordes und Brandstiftung – trotz dem Schutz der erhobenen Datensätze, auf denen der Mörder Sprach Gebete auf Latein über den Körper des Opfers unter der Musik von Wagner, Strauss und Mendelssohn.

Das Geheimnis der Festplatte: Assassin älteren schwulen entlarvt und verurteilt zum Gefängnis 26.09.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015