Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Das Gericht entschied: Metropolitan nicht wieder ein Meisterwerk von Picasso rechtmäßigen Erben

Das Bezirksgericht in Manhattan wies die Klage ab, Impulsgeber, die forderten, dass die New Yorker Metropolitan Museum gab ein Bild von Pablo Picasso «Schauspieler» an die Erben Ihres rechtmäßigen Besitzers – einem jüdischen Kaufmann Paul Леффмана, die gezwungen sind, dieses Meisterwerk zu verkaufen für einen symbolischen Preis und die Flucht aus Nazi-Deutschland.

Darüber schreibt am Donnerstag, 8. Februar, die britische Zeitung Тһе Guardian.

Richterin Loretta Преска erklärte, dass Laurel Zuckerman, Großnichte Леффмана, konnte nicht beweisen, dass Ihr verstorbener Großvater war gezwungen, dieses Gemälde zu verkaufen. Zuckerman auch Kompromisslösung vorgeschlagen und war bereit, zu akzeptieren Entschädigung in Höhe von 100 Millionen US-Dollar.

Wir werden erinnern, dass das Gemälde «der Schauspieler» geschrieben wurde in der Zeit von 1904 bis 1905 und gehört zu den sogenannten «rosa» Periode des Schaffens des großen Künstlers.

Zuckerman erzählte Reportern, dass Леффман und seine Frau Alice floh aus Deutschland nach Italien im Jahr 1937, und im folgenden Jahr verkaufte die «Schauspieler» vom italienischen Händler für 12.000 US-Dollar, mit denen der Umzug bezahlt in der faschistischen Italien, wo die Regeln Verbündeter Hitlers Benito Mussolini, in die Neutrale Schweiz.

Metropolitan Museum erwarb das Bild im Jahr 1952, und nicht anerkannte Леффмана rechtmäßige Eigentümer dieses Meisterwerk bis 2011, heißt es in der Klageschrift.

Der Richter Преска behauptet, dass der deal durch den Verkauf der Bilder wurde abgeschlossen zwischen Privatpersonen, darunter gab es keine Vertreter des NS-Regimes und der militärischen Führung, also der Vertrag ist das Ergebnis der «Goodwill» der Eigentümer des Leinens.

Das Gericht entschied: Metropolitan nicht wieder ein Meisterwerk von Picasso rechtmäßigen Erben 08.02.2018

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015