Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Das Gericht Südafrika veröffentlichte Kaution Shae Musli – Kapitel der israelischen OPG

Das Gericht in Johannesburg, Südafrika, befreite die Kaution in Höhe von 10.000 US-Dollar Kapitel der israelischen organisierten kriminellen Gruppen (OPG) Shae Musli, die zuvor Verhafteten auf Antrag der Staatsanwaltschaft Israel.

Darüber schreibt am Dienstag, 19. Januar, Webseite Zehnten Kanal ITV unter Berufung auf eigene Quellen.

Das Gericht äußerte sein Befremden in Verbindung mit der Tatsache, dass der Zeuge bekommt Geld für das Zeugnis, das ist nicht akzeptabel in Südafrika, aber auch betont, dass diese Befreiung erschweren den Prozess der Auslieferung gefährlichen Verbrecher, der verdächtigt wird, in mindestens drei Auftragsmorde, sagte die Quelle.

Musli floh aus Israel, nachdem auf der Anklagebank waren acht Mitglieder der von ihm geleiteten Gruppen der organisierten Kriminalität und der staatlichen Zeuge in diesem Fall wurde ein Mitglied seiner Gruppe.

Die Mitglieder der Bande Musli vorgeworfen, neben der Morde, die in illegalen Besitzes von Waffen, Erpressung, sowie Brandstiftung und Raubüberfällen. Nach Angaben der Killer, согласившегося werden von der staatlichen Zeuge, die Gebühr für jeden Mord in bat Jam und Rishon-Le-Zion lag bei 50.000 US-Dollar.




Das Gericht Südafrika veröffentlichte Kaution Shae Musli – Kapitel der israelischen OPG 19.01.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015