Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Das Heilige Feuer kam in der Grabeskirche in Jerusalem

Im Tempel des Heiligen Grabes in der Altstadt von Jerusalem kam Heiliges Feuer. Wie jedes Jahr, das Feuer erschien in der кувуклии, wo in diesem Moment betete der Patriarch von Jerusalem Theophilus.

Im Tempel traditionell versammelten sich Tausende von Gläubigen, wollten die Zeremonie zu sehen. Von des Heiligen Feuers Gemeindemitglieder angezündet Bänder aus 33 Kerzen — nach der Zahl der Lebensjahre von Jesus Christus.

Das Heilige Feuer in der Grabeskirche
— Bildbericht 2016
— Bildbericht 2015
— Bildbericht 2014
— Bildbericht 2013
— Bildberichte 2011-2012

Mitnehmen Oster-Feuer symbolisiert den Ausgang aus dem Grab «Wahre Licht», das heißt, den auferstandenen Jesus Christus. Die ersten SCHRIFTLICHEN Augenzeugenberichte über die wunderbare Erscheinung des «Heiligen Licht» in das Grab des Herrn beziehen sich auf das IX.

Die kirchliche Zeremonie Empfang des Heiligen Feuers (Litanei) beginnt am frühen morgen und besteht aus einer Reihe von Ritualen. Zunächst edicule inspiziert und versiegelt die Polizei. Am Mittag des Jerusalemer Patriarchat beginnt die Prozession zum Grab des Herrn, das gipfelt vor dem Eintritt in edicule. In der Höhle machen einen großen Lampe, in dem er sich entzünden Brandmeister und 33 Kerzen (die Zahl der Jahre des irdischen Lebens des Erlösers).

Jerusalemer Patriarch im inneren des кувуклии in ein leinenmessrock — damit Sie sehen, dass er nicht mit sich trägt, der in der Höhle spielen oder sonst etwas, womit man Feuer bekommen. Dann wird der Eingang zur Kapelle ist versiegelt und es kommt eine angespannte Stille in Erwartung des Wunders des Heiligen Feuers.

Das Heilige Feuer kam in der Grabeskirche in Jerusalem 15.04.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015