Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Das Urteil Grenzschutz, застрелившему palästinensischen illegaler Einwanderer

Das Amtsgericht Kfar-Saba verurteilte ihn zu sieben Monaten Gefängnis ehrenamtliche Grenzpolizei David Arica Bibi Ruby für das herbeiführen des Todes fahrlässig. Er ist auch verpflichtet, die Familie des Opfers eine Entschädigung in Höhe von 100 Millionen Schekel.

Nach den Materialien der Untersuchung, im November 2013 David Arik Bibi Rubi zusammen mit zwei anderen Freiwilligen МАГАВ nahm an der Operation auf der Haft von palästinensischen illegalen. Auf dem Friedhof Staße Grenzwächter fanden etwa 40 Palästinenser, die nicht die Erlaubnis für den Aufenthalt in Israel. Zwei Probanden blieben die Häftlinge bewachen, in Ruby setzte die Inspektion dem Friedhof, wenn er über Antara Шибли Al-acre. Aufklärung versuchte, sich zu verstecken.

Wollen Weg von der Verfolgung, Al-Hektar kletterte auf einen Haufen Schutt und bückte sich. Die Polizei dachte, dass Al-Acre wird werfen ihn in Beton-Chip, und schoss. Al-Acre getötet wurde.

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

Das Urteil Grenzschutz, застрелившему palästinensischen illegaler Einwanderer 16.05.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015