Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Der Abgeordnete des europäischen Parlaments, судимая für den Terrorismus, nannte Israel «Ausschlag»

Der Europäische Jüdische Kongress (EJC) fordert, Maßnahmen zu ergreifen in Bezug auf Abgeordnete Martina Anderson, die im europäischen Parlament von Nordirland, nannte die Israelis «Ausschlag» auf dem Körper der Weltgemeinschaft.

Darüber schreibt am Dienstag, 31. Mai, jüdischen Agentur JTA News.

«Wir präsentieren Ihnen eine Liste von allem, was versucht zu tun, aber die Israelis immer und überall wie ein Ausschlag», – bringt die Ausgabe Worten des Abgeordneten, die am 25. Mai auf einer Sitzung des europäischen Parlaments in Brüssel.

Kapitel EJC, Mosche Kantor, forderte der Präsident des europäischen Parlaments Martin Schulz nehmen in Bezug auf Anderson Disziplinarmaßnahmen.

«Immer wieder hören wir von europäischen Beamten Aussagen, die tief beleidigend für Juden und fordern, damit umzugehen. Der Vergleich der Israelis, genauer gesagt Juden, mit Haut Krankheit – es ist Hass, Steigend zum Thema Neonazismus und ультраправому Diskurs. Dieses Phänomen deutet darauf hin, dass die Ultra-rechten und Ultra-linken oft die gleiche Sprache sprechen und verwenden die gleiche Terminologie, wenn es darum geht, die Juden und den jüdischen Staat», meint der Kantor.

Anderson ist ein Mitglied der nationalistischen Partei Sinn fein, die Befürworter der Abspaltung Nordirlands und vereinigt sich mit расформированной Terrorgruppe IRA.

Der Abgeordnete war auch Mitglied dieser Organisation, Sie richteten wegen Terrorismus und verurteilt zu lebenslanger Haft wegen Beteiligung an dem Terroranschlag im Hotel Brighton im Jahr 1984 und der Planung von Terrorakten in 12 Urlaubsorten in Großbritannien. Sie kam aus dem Gefängnis 10. November 1998, nach dem Abschluss Белфастского Vereinbarung.

Der Abgeordnete des europäischen Parlaments, судимая für den Terrorismus, nannte Israel «Ausschlag» 31.05.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015