Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Der Chef der Militär-Gefängnis löste Эльору Asarjas, um einen Urlaub mit der Familie

Эльор Asarja, der eine Strafe verbüßt im Gefängnis Nummer 4 in Црифине, erhielt seinen ersten Urlaub, zu treffen Rosch Haschana im Kreis seiner Familie. Morgen, 20 September, verlässt er die Mauern des Gefängnisses.

Die Webseite «Maariv» berichtet, dass Эльор Asarja, verurteilt zu 18 Monaten Gefängnis für den Mord an dem auf dem Boden liegenden verwundeten Terroristen, wandte sich mit der bitte um einen Urlaub zum Leiter des Gefängnisses. Sein Antrag wurde genehmigt nicht nur das Gefängnis der Führung, sondern auch der militärischen Staatsanwaltschaft.

Rechtsanwalt Yoram Шефтель, die Эльора Asarja, bedankte sich bei der Leitung des Gefängnisses, unter Hinweis darauf, dass es darum geht, außergewöhnliche Schritt, da nach den geltenden Regeln, kann der Gefangene bekommen Ihren ersten Urlaub erst, nachdem отсидит ein Drittel der Laufzeit. Im Fall von Эльором Asarjas es dauerte nur eineinhalb Monate.

Шефтель wies auch darauf hin, dass zum ersten mal seit Beginn des Prozesses über Эльором Azarias zu ihm Mitgefühl manifestiert wurde.

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

Der Chef der Militär-Gefängnis löste Эльору Asarjas, um einen Urlaub mit der Familie 19.09.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015