Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Der erste Botschafter von Tansania in Israel überreichte Beglaubigungsschreiben dem Präsidenten Ривлину

Am Donnerstag, dem 15. Juni, in der Residenz des Präsidenten Israels Reuven Ривлина fand die übergabe der Beglaubigungsschreiben der Botschafter der vier Staaten.

Jobe Дауди Масима wurde der erste Botschafter von Tansania in Israel. Er kam nach Israel mit seiner Frau und Kindern mit dem Ziel der Gründung der Botschaft, über dessen Eröffnung wurde angekündigt, im Sommer 2016 bei einem Besuch in Afrika israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu.

Bei der übergabe der Beglaubigungsschreiben Масима, durch die Religion Muslim, plötzlich holte ярмолку und Las den Segen auf Hebräisch «Шегехиану»: «Gelobet sei der Herr, der uns das Leben geschenkt hat, und unterstützte Sie in uns, und gab uns Leben bis zu dieser Zeit».

Nach dem Gebet der neue Botschafter versicherte Ривлина, dass die Regierung und das Volk Tansanias Solidarität mit Israel.

Auch am Donnerstag Ihre Beglaubigungsschreiben überreichten die Botschafter von Brasilien Meir de Vasconcelos und der Botschafter Nepals Нираджан Kumar Thapa, deren Präsident schimpfte hinter антиизраильское Abstimmung Ihrer Länder in die UNESCO, und der Botschafter von Honduras, Mario Edgardo Castillo Mendoza.

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

Der erste Botschafter von Tansania in Israel überreichte Beglaubigungsschreiben dem Präsidenten Ривлину 16.06.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015