Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Der Führer сатмарских Chassidim gegen die RÜCKFÜHRUNG der Juden nach Israel

Oberrabbiner der Gemeinde сатмарских Chassidim in New Yorker Stadtteil Williamsburg, Rabbi Zalman Leib Teitelbaum bei seinem Besuch in Frankreich sagte den Juden, dass es nicht notwendig ist repatriieren in Israel. Nach seiner Meinung, unser Land verwandelt religiösen Juden in Weltlichen Menschen, es schreibt am Freitag, 7. Juli, The Jerusalem Post.

Wie erklärt der Autor des Materials Jeremy Sharon, сатмары sind антисионистской Gemeinde führt den ideologischen Kampf gegen den Staat Israel seit seiner Gründung.

Im letzten Jahr der Führer der Gemeinde in Williamsburg begonnen Mittel zu sammeln, um sicherzustellen, dass ультраортодоксальное Bildung für Kinder Rückkehrer aus Frankreich, die das Land verlassen haben im Zusammenhang mit dem Wachstum des Antisemitismus. Teitelbaum sagte, dass die Jüdische Agentur welken секуляризирует Rückkehrer aus Frankreich. Welken wiederum nannte diese Behauptungen «absurd».

Jetzt Teitelbaum kündigte eine Spendenaktion auf die Stärkung der jüdischen Gemeinde in Frankreich, um zu verhindern, dass die Repatriierung der französischen Juden in Israel. Mit diesem Ziel kam er nach Frankreich mit einer Gruppe von Gönnern, die er fordert zu Spenden auf kommunale Projekte in diesem Land.
Teitelbaum warnte der örtlichen Juden über die negativen Folgen der Repatriierung nach Israel. «Alia machen Sie nicht in das Land Israel. Ich glaube nicht alles, was Sie Versprechen, Sie dort», — sagte der Rabbi.

Der Führer сатмарских Chassidim gegen die RÜCKFÜHRUNG der Juden nach Israel

07.07.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015