Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Der Indische Holding Adventz einen Vertrag über die Beteiligung am Bau von Straßenbahnen in Tel Aviv und Jerusalem

Der Indische Holding Adventz Group unterzeichnete ein Abkommen mit der israelischen Firma «Лесико» über die Teilnahme an Projekten für den Bau von Straßenbahnschienen in gush Dan und in Jerusalem.

Die Kosten der Vereinbarung schätzungsweise 2 Milliarden US-Dollar. Im Rahmen der Vereinbarung Indische Holding wird sich die Installation von Signalanlagen, Elektrifizierung, den Bau der Elektro Stationen und Systeme der Verwaltung und Kontrolle.

Der deal unterzeichnet im Rahmen des Besuchs in Israel Premierminister von Indien Narendra Modi, zusammen mit denen der CEOs kamen die 15 größten indischen Konzerne.

Während des Besuchs erwartet wird auch die Unterzeichnung einer Reihe von Transaktionen im Verteidigungsbereich, den Bereichen Wasserwirtschaft und Medizin.

Der Indische Holding Adventz einen Vertrag über die Beteiligung am Bau von Straßenbahnen in Tel Aviv und Jerusalem 05.07.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015