Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Der Kommandant der Siebten US-Flotte befreit von der Verantwortung

Vizeadmiral Joseph Окойн befreit von der Verantwortung des Kommandanten der siebten US-Flotte. Wie der Pressedienst der US NAVY, der Grund dafür war der Verlust in das Vertrauen in die Team-Fähigkeiten des Admirals.

21. August in der Straße von Lenkwaffen-Zerstörer John S. McCain Tankschiff kollidierte mit Alnic MC, der ging unter der Flagge von Liberia. Bei Zerstörer Backbord beschädigt wurde. Zehn Seeleute vermisst.

Der Kommandant der amerikanischen Marine im Pazifik, Admiral Scott Swift kam in Йокосуку, um sich mit dem Kommando der Siebten Flotte und den Angehörigen der vermissten Seeleuten. Er berichtet, dass die such-und Rettungsarbeiten fortgesetzt wird, solange es eine Chance überlebenden oder Leichen der vermissten.

Militär Taucher fanden in isolierten Fächern bleibt. Ein weiterer Körper
es wurde festgestellt малазийскими Seeleuten. Die DNA-Analyse muss zeigen, ob es sich um ein Mitglied der Besatzung des Zerstörers.

Es ist bereits die zweite Kollision mit der Teilnahme Schiff der siebten US-Flotte in den letzten Monaten.

Im Juni in den Hoheitsgewässern Japans zu einem Zusammenstoß Zerstörer Fitzgerald und Handelsschiff ACX Crystal, das ging unter der Flagge der Philippinen. Sieben Seeleute wurden als vermisst. Aber später werden Ihre Leichen gefunden wurden in dem überfluteten Teil des Schiffes.

Befehlshaber der Verbindung, in welche Zone der Verantwortung beinhaltet den westlichen Teil des Pazifischen Ozeans und der östliche Teil des Indischen Oceans, ernannt Konteradmiral Phil Sawyer, ein erhöhtes bewährt und wurde zum Vize-Admiral.

Der Kommandant der Siebten US-Flotte befreit von der Verantwortung
23.08.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015