Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Der Konzern PSA Peugeot Citroen wieder auf iranischen Markt

Der Konzern PSA Peugeot Citroen und der iranische Autohersteller Iran Khodro am Dienstag, 21. Juni, unterzeichneten ein Abkommen über den Bau einer Joint-Venture unter Teheran, berichtet das Portal Rad.PN.

Früher PSA Peugeot Citroen Ihre Autos erfolgreich verkauft auf dem Territorium des Iran — für den französischen Konzern war es die zweitgrößte Absatzmarkt. Im Jahr 2012 die gemeinsame Deutsch-iranische das Unternehmen verkauft in der islamischen Republik mehr als 473.000 Fahrzeuge. Die Verhängung von Sanktionen gegen den Iran Zwang die PSA verlassen diesen Markt.

Die Aufhebung der Sanktionen im Januar 2016 nach dem Abschluss des Abkommens zum iranischen Atomprogramm Anliegen hat auf dem iranischen Markt zurückzukehren.

PSA Peugeot Citroen die Produktion und den Verkauf zu etablieren in der islamischen Republik Peugeot 208 Schrägheck, Crossover 2008 und Limousinen 301 mit Motoren der neuesten Generation.

Im Februar 2016 wurde bekannt, dass PSA Peugeot Citroen vereinbart, zahlen Iran 427 Millionen Euro als Entschädigung für Verluste, die nach dem Rückzug des Konzerns vom lokalen Markt.

— Verkauf und Kauf von Autos in Israel

Der Konzern PSA Peugeot Citroen wieder auf iranischen Markt 22.06.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015