Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Der militärische Hauptankläger der Ukraine nicht bestätigte Version von Umleitungen mit dem Einsatz von UAVs in der Nähe Vinnitsa

Am Donnerstag, dem 28. September, der militärische Hauptankläger der Ukraine Anatoly matios sagte auf einer Pressekonferenz in Odessa, dass keine ablenkungsgruppen auf dem Territorium des Gebiets von Vinnytsia, wo am Abend des 26. September begannen die Explosionen der Munition, nicht gefunden worden, niemand wurde verhaftet und niemand entkam, berichtet die russische Agentur «Interfax».

«Spezielle Gruppen, um die es Facebook oder andere, die Folge … auf dem Territorium des Gebiets von Vinnytsia nicht einstellte, Daten darüber nicht. Zweitens: Daten über die tödlichen unbemannten Apparaten Folge, die Anfang der Arbeit eine halbe Stunde mit dem Bombenangriff, nicht einstellte… Keine Gruppen, davon hatte der Berater des Ministers der Verteidigung, DRG oder diejenigen, die festgenommen oder jemand ist davongelaufen, – nicht war», – hat matios.

Dabei ist der militärische Hauptankläger der Ukraine hat erklärt, dass in den lagern der Munition in Kalyniwka nicht gearbeitet Feuermelder und fehlte auch 50% der technischen Mittel des Schutzes.

27. September eine Presse-der Sekretär der Hauptabteilung Entwicklung und Begleitung materielle Unterstützung der Streitkräfte der Ukraine Sergey Мисюра auf seiner Seite im sozialen Netzwerk Facebook erklärte, dass das Feuer in einem Lager der Munition im Dorf kalinovk des Gebiets von Vinnytsia wurde die Abweichung mit der Anwendung von unbemannten Luftfahrzeugen. Er berichtete auch über die Festnahme der mutmaßliche Saboteure, bemerkt, dass, am wahrscheinlichsten, werden nicht alle beteiligten bei dieser Aktion.

— Militärische Generalstaatsanwaltschaft der Ukraine hat ein Feuer in einem Lager der Munition in Kalyniwka als Ablenkung.

Ein großes Feuer auf dem Munitionsdepot der Streitkräfte der Ukraine begann am Dienstag, 26. Feuer löste eine Reihe von Explosionen von Munition.

Nach Angaben des Ministeriums für Verteidigung der Ukraine, auf Lager, wo es ein Feuer gab, wurden 188 Tonnen Munition, einschließlich Raketen-Systeme des salvefeuers «Tornado», «Orkan» und «Hagel».

Der Präsident der Ukraine, Pjotr Poroschenko beschlossen, im Zusammenhang mit dem Brand, die Einberufung einer Sitzung des militärischen Kabinetts.

Der militärische Hauptankläger der Ukraine nicht bestätigte Version von Umleitungen mit dem Einsatz von UAVs in der Nähe Vinnitsa 28.09.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015