Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Der Staatsanwalt Gaza und die Hamas haben angekündigt, über den bevorstehenden Massen-Hinrichtungen «Räubern und Mördern»

Der Generalstaatsanwalt von Gaza, Ismail Jaber am Montag, 23. Mai, Journalisten angekündigt, dass es bald in der Branche umgesetzt werden Hinrichtungen Gruppe von Ortsansässigen, die verschiedener Verbrechen beschuldigt.

Vertreter der Führung der Hamas, Khalil Al-hay erklärte, dass die Hinrichtung warten 13 Männer, die wegen Mord und Raub, übergibt France Presse.

Am Vorabend der Familien der Opfer dieser Verbrechen durfte eine Vorführung über das Gebäude des Parlaments in Gaza. In der Regel Hamas solche Aktionen verbietet.

Die im Gazastreifen zivile Gerichte die Todesstrafe zu vermeiden, da für deren Vollstreckung bedürfen der Zustimmung des Vorsitzenden der palästinensischen nationalen Administration Mahmud Abbas. Die Hamas erkennt die Legitimität des Leiters der palästinensischen Autonomiebehörde, da seine Amtszeit abgelaufen war vor vielen Jahren. Bitten Sie ihn um Sanktion – bedeutet den Verzicht auf dieses Prinzip. In der gleichen Zeit von Militärgerichten erlauben, ohne solche «Formalitäten». In übereinstimmung mit dem ähnlichen Verfahren während der Operation «fels in der brandung» im Sommer 2014 die Hamas hat sich gerade mit 18 vermuteten in коллаборационизме. Körper wenige der Hingerichteten wurde dann durch die Straßen von Gaza, gebunden an Motorrädern. In den letzten zwei Jahren Gerichte Hamas zum Tode verurteilt wurde Dutzende Menschen in Gaza, darunter «Kollaboration mit dem Feind».




Der Staatsanwalt Gaza und die Hamas haben angekündigt, über den bevorstehenden Massen-Hinrichtungen «Räubern und Mördern» 23.05.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015