Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Der Tod eines Kindes im Schwimmbad in be ‘ er Scheva: einer der Retter befreit unter Hausarrest

Am Sonntag, 16. Juli, das Amtsgericht in be ‘ er Sheva befreit hat, unter Hausarrest 59-jährigen Rettungsschwimmer, der am Tag zuvor festgenommen wurde wegen des Verdachts der Todesfolge Fahrlässigkeit. Rettungsschwimmer arbeitet im Becken «Bayt Ицив» in Beer Sheva, wo am Samstag, 15. Juli, ertrank 9-jähriger junge.

Zum Zeitpunkt, als zu einer Szene dort ist Mannschaft Sanitäter «Magen David Adom», das Kind, вытащенный aus dem Wasser, atmete nicht und war bewusstlos. Trotz aller Bemühungen der Notärzte, der junge starb.

Im Hinblick auf die Entscheidung des Gerichts Polizei beabsichtigt, zu bitten, zu befreien, auch unter dem zweiten Rettungsschwimmer, den Häftling nach diesem Vorfall.

Der Tod eines Kindes im Schwimmbad in be ‘ er Scheva: einer der Retter befreit unter Hausarrest 16.07.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015