Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Der Tod von zwei Schwestern-Zwillinge in Aschkelon. Details

Am Dienstag, dem 16. Januar, in der Wohnung auf der Straße Ephraim Zurs in Aschkelon wurden die Leichen von zwei Schwestern-Zwillinge. Frauen bis 49 Jahre.

Der Radiosender «Beth Kahn» gab, dass Frauen репатриировались aus Argentinien. Sie arbeiteten über intermediäres Unternehmen als Reinigungskräfte im Krankenhaus «Барзилай». Letzte Woche warnten Sie chefin, dass fehlen möglicherweise ein paar Tage wegen des schlechten Gesundheitszustands.

Auf der Arbeit haben sich sorgen gemacht, nachdem die Frauen aufgehört haben, Anrufe zu beantworten. Außerdem haben Ihre Kollegen auf die Tatsache aufmerksam, dass die beiden Schwestern im Laufe der Woche nicht überprüft Nachrichten in WhatsApp.

Am morgen des 16. Januar unmittelbare Vorgesetzte der Frauen, nach dem Kauf der «Mitbringsel», ging Sie besuchen, zuversichtlich, dass die Schwestern krank. Sie ist innerhalb von wenigen Minuten angerufen und klopfte an der Tür, nachdem Sie nicht öffnete, rief die Polizei und die Rettungsdienste.

Der Radiosender «Beth Kahn» berichtet, dass in der Wohnung entdeckt wurde der Zettel, geschrieben in Spanisch. Die Polizei gab das Dokument dem übersetzer, zu glauben, dass es darum geht, Abschiedsbrief, geben die Antworten auf die Fragen der Untersuchung.

Die Polizei stellte fest, dass auf den Körper von Frauen keine Spuren von Gewalt entdeckt worden. An der Untersuchung gezogen einer der besten Kriminalisten und Pathologen Konstantin Saizew.

Die Untersuchung nimmt an, dass es darum geht, über Doppel-Selbstmord. Es ist nicht ausgeschlossen, dass die Frauen nicht konnten, die Anpassung an das Leben im neuen Land.

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

Der Tod von zwei Schwestern-Zwillinge in Aschkelon. Details 17.01.2018

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015