Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Deutsche schnappte Shorts über den Schutz vor Vergewaltigern. Überblick über die Russischen Massenmedien

«Donald Trump versucht, steigen Sie mit «russische Spur» – so heißt ein Artikel in der Zeitung «Kommersant», wo es heißt: der US-Präsident glaubt, dass die Herausgabe eines Kongressabgeordneten Девином Нунесом Memorandum Filmen setzt er alle Vorwürfe in Absprache mit Moskau, die früher von Vertretern der Demokratischen Partei.

In der bekanntgemachten am Vorabend четырехстраничном Dokument Nunes, ein überzeugter Anhänger Trump, sagte, dass das US-Justizministerium und das FBI, die Untersuchung in Bezug auf die Kampagne 2016, genossen vorgefassten Inhalte, deren Herstellung bezahlt wurde von den Gegnern des gegenwärtigen Staatsoberhauptes. Das FBI und die amerikanische Presse kritisiert dieses Dokument für die zahlreichen Ungenauigkeiten.

Bekannt geworden ist ein Teil der Namen der in Ungnade gefallenen Russischen Geschäftsleuten, mit denen der beauftragte für den Schutz der Rechte der Unternehmer Boris Titow traf sich am 3. Februar in London. Nach den Ergebnissen der er erklärte, dass gab Wladimir Putin die Liste derer, die nach Russland zurückkehren will. Die Zusammensetzung der Liste nicht bekannt, aber die Quellen der «Kommersant» behauptet, dass in dieser Liste figuriert, unter anderem Chichvarkin. Aber bisher keiner der Geschäftsleute nicht bestätigt, dass Sie wirklich teilnehmen wollen «im Programm der Begnadigung».

Iranische öl-Minister Bijan Намдар Зангане sagte Reportern, wie viele «schwarze Gold» liefert das Land nach Russland im Rahmen des Programms «öl-für-Ware». «Das monatliche Exportvolumen beträgt drei Millionen Barrel. Die Berechnungen erfolgen in Euro » – zitiert die Worte des iranischen Politik der Nachrichtenagentur TASS.

Kapitel Ministerium für Energie der Russischen Föderation Alexander Nowak erklärte, dass wirkt der Mechanismus der Entwicklung der Handelsvolumen zwischen den beiden Ländern, da die Einnahmen aus dem Verkauf von Erdöl kommt meist auf den Kauf von Russischen waren und Dienstleistungen. Frühere Medien berichteten, dass Teheran verkauft öl im Austausch für Waffen. Diese Informationen widerlegt die Behörden des Irans, nannte es «falsch».

Die palästinensische Befreiungsorganisation (PLO) forderte die Behörden der Beendigung der Zusammenarbeit mit Israel namentlich zu Fragen der Politik, der Sicherheit und der Verwaltung, überträgt es die gleiche Ausgabe. PLO beabsichtigt, den Sicherheitsrat, die Generalversammlung der Vereinten Nationen und der internationale Strafgerichtshof, das Vorgehen Israels zu bestreiten und eine Untersuchung gegen die поселенческой Aktivität der Israeliten.

«Chodorkowski und Nawalny führen ein langfristiges Spiel» – so betitelt ein Artikel in der «Nesawissimaja Gaseta», wo es heißt: Michail Chodorkowski bestätigt, dass die politische Strategie der «Offenen Russlands» wird Ihnen in der Zukunft des Jahres 2024. Die Demokratische Opposition empfahl er, sich zu vereinigen um spezifische Angelegenheiten und Aktien. Der Experte wies darauf hin, dass der Einfluss aus dem Ausland in die Zivilgesellschaft von Russland Chodorkowski ist jetzt schwieriger als in den frühen 2000er Jahren, aber ein Teil dieser Arbeit bereits auf sich genommen hat Alexei Navalny.

«Unsere Position für die Präsidentschaftswahlen – die aktive Beteiligung, sei es die Abstimmung, überwachung oder Beschädigung des Bulletins», sagte Chodorkowski auf der Pressekonferenz, die am 3. Februar im Online-Modus.Den gleichen Mitbürger, die am 18. März Wagen auf aktive Street-Protest trotz der Gefahr der Verfolgung, Chodorkowski versprach von OR vollwertigen Rechtsschutz.

Eine Sprecherin des Russischen Präsidenten Dmitri Peskow, auf die Frage der Journalisten über die Antwort Moskaus auf die «Kreml-Bericht» versprach zeitnahe Antwort, schreibt pro-Kreml am Montag die Zeitung «Iswestija».

Die Ausgabe bemerkt, dass Putin nannte die Veröffentlichung des Berichts des unfreundlichen Akt, вредящим Beziehungen zwischen Moskau und Washington, bemerkte aber, dass Russland weiterhin die Lage beobachten und wird sich der inneren Angelegenheiten, geleitet von der Regel «der Hund bellt, aber die Karawane zieht».

Die Deutsche Firma Tecos hat die erste Partie der «sicheren Shorts», Verteidigung von Vergewaltiger. Das Modell hat ein Zahlenschloss und ist aus besonders strapazierfähigem Gewebe, die schwer zu schneiden, berichtete am Montag der «Tagesspiegel».

Die Idee gehört dem Einwohner der Stadt Oberhausen Sandra Сейлз.
Speziell entwickelte High-Tech-Shorts zum Schutz von Frauen vor Vergewaltigung gefertigt aus sehr robustem faserverstärktem Material, das unmöglich zu brechen Händen und schwer zu schneiden. Allerdings ist der Eigentümer nicht eingeschränkt in Ihrer Bewegungsfreiheit, da der Stoff ist weich, flexibel und atmungsaktiv.

Darüber hinaus entlang zavyazok an der Taille installiert Zahlenschloss, das nicht abziehen, und wenn Sie versuchen, dies funktioniert akustisches Signal Lautstärke von 130 Dezibel, das schreckt Angreifer.

Deutsche schnappte Shorts über den Schutz vor Vergewaltigern. Überblick über die Russischen Massenmedien 05.02.2018

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015