Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Die Bewohner der arabischen Viertel von Jerusalem und der palästinensischen Autonomiebehörde festgenommen wegen des Verdachts auf Waffenhandel

Die Polizei hat 10 Einwohner von den arabischen Vierteln von Jerusalem und der palästinensischen Autonomiebehörde wegen des Verdachts auf Waffenhandel, die geplant nach Israel zu schmuggeln. Darüber Mittwoch, 10 September, berichtet die Polizei-Pressestelle.

In einer gemeinsamen Operation der Polizei und IdF wurden beschlagnahmt Gewehre M16, Feuerwerkskörper und Munition, die versuchten, zu verkaufen die Bewohner der palästinensischen Autonomiebehörde.

Die Verhaftung von verdächtigen verlängert bis Donnerstag, 14. September.

Die Bewohner der arabischen Viertel von Jerusalem und der palästinensischen Autonomiebehörde festgenommen wegen des Verdachts auf Waffenhandel 10.09.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015