Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Die Hamas kündigte die Zustimmung zum nächsten Geschäft mit Israel auf dem «Austausch von Gefangenen»

Spät abends am Donnerstag, 28. September, Medien, Zusammenhang mit der «Islamischen Bewegung des Widerstands» (Hamas), verbreiteten die Nachricht, dass diese Organisation bereit erklärt, einen deal mit Israel auf dem «Austausch von Gefangenen».

In der Nachricht gesagt wurde, dass die Führung der Hamas hat den Plan, vorgeschlagen von dem Befehl des ägyptischen Geheimdienstes. Dabei wird behauptet, dass dieser Plan übertragen auf die Behauptung der israelischen Regierung, und jetzt «der Ball ist auf der israelischen Seite».

In den Veröffentlichungen der Medien, die in Verbindung mit der Terrororganisation Hamas, sagte, dass der Grund für den Rücktritt (vor etwa einem Monat) des israelischen Koordinators für die Angelegenheiten der Gefangenen und vermissten leora waren die Kinder lothans sind Meinungsverschiedenheiten in der Regierung Israels über die Beziehung zu dem ägyptischen Vorschlag.

Vor zwei Wochen wurde die Webseite der Jerusalemer arabischen Zeitung «Al-Quds» berichtet, dass die Führung der ägyptischen Sicherheitskräfte bot der Hamas «компромиссную Formel» den Austausch. Laut der angegebenen Quelle, Kairo bietet folgende Variante: Israel übergibt nach Gaza Körper 39-Kämpfer (darunter 19 Aktivisten der Hamas) getötet im Sommer 2014 während der Operation «fels in der brandung», und die Hamas liefert Informationen über die lebenden und die Toten Israelis im Gazastreifen. Danach, nach dem Plan von Kairo, Israel befreit aus den Gefängnissen von Aktivisten der Hamas verhaftet, im Juni 2014 während der Operation «Rückkehr der Brüder». In der Dritten Phase, bei der Förderung des ägyptischen Geheimdienstes, beginnen ernsthafte Verhandlungen über die Rückkehr der Israeliten, die in Gaza. Dann wurde behauptet, dass Israel eine prinzipielle Einverständnis mit einer solchen «Formel», und die Hamas ist nicht die Antwort. Nun, die Beurteilung durch die Aussage der Hamas, die Situation hat sich geändert.

Nach der amtlichen Informationen der Behörden Israels, derzeit die Hamas in Gaza hält Körper IdF Soldaten Adar Голдина und Auron Шауля anerkannten Opfer während der Operation «fels in der brandung», sowie drei israelische Bürger – Аверу (Abraham) Менгисту, Hisham Al-Сайяда und Джумаа Ibrahim Abu Ганима (Verletzlich). Aber in der Führung der Hamas über das Schicksal dieser Menschen nicht sagen, in Anspielung auf die Tatsache, dass Goldin und Shaul, vielleicht lebendig.

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

Die Hamas kündigte die Zustimmung zum nächsten Geschäft mit Israel auf dem «Austausch von Gefangenen» 29.09.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015