Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Die irakische Armee verlor in der Schlacht von Mosul hundert Kämpfer

Nach Angaben der US-Armee, die starcken kontrollierten «Islamischen Staat» West-Mosul starben mindestens 280 Irakischen Soldaten. Mehr als 1.600 Soldaten wurden verletzt.

Diese Informationen hat der Chef des Central command der US-Streitkräfte general Joe Вотел bei einer Anhörung des US-Repräsentantenhauses. Er hat auch berichtet, dass im Zuge der Befreiung der östlichen Mosul starben 490 Soldaten und Polizisten, mehr als 3.000 wurden verletzt.

Irakische Truppen setzen Fort, sich an die Moschee Al-Nuri, ist die Visitenkarte der Stadt. Es war hier im Jahr 2014 fand das einzige öffentliche Auftritt des Führers der «Islamischen Staates» Abu Bakr Al-Baghdadi.

Die irakische Armee verlor in der Schlacht von Mosul hundert Kämpfer 30.03.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015