Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Die junge russische Meister im Powerlifting «Hisbollah» geholfen hat, wieder zu besuchen Syrien

Die 17-jährige russische sportlerin Maryana Naumova, Rekordhalterin der Welt Kraftdreikampf, kürzlich wieder in Syrien besucht, worüber berichtet auf Ihren Seiten in sozialen Netzwerken VKontakte und Facebook.

Veröffentlichung Naumova illustrierte Foto mit den Männern in einer Tarnung und der Unterschrift: «in der Nähe von Aleppo. Block-ein posten der Armee von Bashar Al-Assad. Rechts – 4 km bis ДАИШ (dies ist die LIH). Nach Links – 7 Kilometer bis dschabhat Al-Nusra. In regelmäßigen Abständen Terroristen auf motocross-Motorrädern zugeflogen an der Strecke, erschossen Busse und Tankwagen. Krieger dann jagen Sie durch die Wüste auf der «Dschihad-Mobile», die Erreichung von DSHK. In den Himmel – die syrischen Falken und unsere VKS. So langweilig und Leben».

Die Webseite des Fernsehsenders «Al-Arabiya» schreibt, dass dieses mal Naumov kam in Syrien aus dem Libanon zu erreichen Damaskus, Ihr dabei zu helfen militante «Hisbollah». Wer begleitete Sie in Aleppo, ist unbekannt. In der Veröffentlichung heißt es, dass Marian bewundert Bashar Al-Assad, und es wird bemerkt, dass Sie tragen eine Uhr mit seinem Bild. Allerdings treffen mit dem syrischen Präsidenten ist es noch nicht gelungen, obwohl im September 2015, als Sie in Damaskus, seinen höchsten Beamten und die Frau des Präsidenten, Asma.

Russische Medien nennen Марьяну Naumov «stärkste Mädchen der Welt». Die Russin ist die Besitzerin der Serie Weltrekorde in der Berme Stange liegend unter den Mädchen im Teenageralter.

Besonderes Augenmerk auf Naumova herangezogen und in Zusammenhang mit Ihrer politischen Aktivität. 23. Februar 2016, dem Tag der Verteidiger des Vaterlandes, nahm Sie in der Prozession die Kommunisten in Moskau und war in der Kolonne in der Nähe von Gennady Зюгановым unter roten Fahnen und den Porträts von Stalin.

In 2014-m Naumova schrieb einen Brief an den Führer Nordkoreas, Kim Jong un, in dem Sie bat, Ihr zu zeigen das Land, über das so wenig bekannt ist im Westen. Zwei Wochen später Mariana eine Einladung nach Nordkorea durch die Führung dieses Landes, wobei das Visum für das Mädchen und Ihr Vater sind mit dieser beispiellosen totalitären und einer komplett geschlossenen Staates Geschwindigkeit. Eindrücke von seiner Reise teilte Sie dann mit den Russischen Journalisten, die besagt, dass Aussagen über die verarmten Lebens in Nordkorea nicht der Realität entsprechen.

Im Jahr 2014 Ukrainische Verband Powerlifting Naumov hat alle Ehrungen und Auszeichnungen, die auf den ukrainischen Wettbewerben. Der Grund war die Teilnahme Naumova auf der Fahrt nach Donbass. Die sportlerin stieg in die schwarzen Listen des Sicherheitsdienstes der Ukraine.

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

Die junge russische Meister im Powerlifting «Hisbollah» geholfen hat, wieder zu besuchen Syrien 30.03.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015