Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Die Niederlage auf dem jüdischen Gebiet des Pariser Friedhof: die Polizei beharrt auf der Version eines Unfalls

Dutzende Grabsteine, die auf dem jüdischen Gebiet des größten Pariser Friedhof Pantin, besiegt und niedergeworfen von unbekannten Vandalen.

Doch nach den Worten der Quelle, die Berichterstattung über die Niederlage auf dem Friedhof bei der Polizei, es geht nicht über die Aktion von Vandalismus, sondern von einem Verkehrsunfall.

Darüber schreibt die JSSnews Website, feststellend, dass laut der offiziellen Version, die hält, und die Verwaltung des Friedhofs, und die Polizei, ein unbekannter Auto hielt mit der Hauptallee des Friedhofs, wo die zulässige Höchstgeschwindigkeit nicht mehr als 30 km/h und Riss buchstäblich Dutzende von Denkmälern.

Nach einer anderen Version, die Niederlage wurde auf dem Friedhof учинен in der Nacht von Donnerstag auf Freitag. In der Nacht der Friedhof geschlossen ist, so dass es äußerst unwahrscheinlich ist, dass das Auto, zertrümmerte Grabsteine, war dort zufällig.

In der letzten Zeit in Europa und den USA die Fälle von Vandalismus auf jüdischen Friedhöfen. Insbesondere, nur für den letzten Monat in den USA wurde geschändet einige Jüdische Friedhöfe in verschiedenen Staaten.

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

Die Niederlage auf dem jüdischen Gebiet des Pariser Friedhof: die Polizei beharrt auf der Version eines Unfalls 25.03.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015