Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Die palästinensischen Demonstranten verübt Unruhen in Hebron

In Hebron IdF Soldaten mit Tränengas und Blendgranaten für die Beendigung der Unruhen, die gemachten hundert palästinensische Demonstranten anlässlich des 23. Jahrestages des Terroranschlags in der Höhle der Patriarchen.

Informationen zu den betroffenen handelte nicht, berichtet der Radiosender «Gener Beth».

Die Demonstranten forderten «Ghetto liquidieren» im Herzen Hebrons, Open Shuhada Straße, geschlossen im Jahr 2010, und «jüdischen Siedler zu vertreiben», berichtet die Webseite «MA ‘ an». Auch хевронские Araber haben einen Protest gegen die Unterstützung Israels Präsident der Vereinigten Staaten Donald Трампом, schleuderte die Schuhe in seinem Porträt.

Zusammen mit den palästinensischen Arabern in der Protestaktion nahmen die linken israelischen Aktivisten. Die Demonstranten trugen rote Pullover mit dem Bild von weißen Tauben.

Wir werden erinnern, dass am 25. Februar 1994 ein Israelischer Arzt amerikanischer Herkunft Baruch Goldstein eröffnete das Feuer auf die молившимся in der Moschee von Ibrahim (in der Höhle der Patriarchen) Muslime. Er tötete 29 und verwundete mehr als 150 Menschen, die danach getötet wurde.

Die palästinensischen Demonstranten verübt Unruhen in Hebron 24.02.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015