Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Die Sensation der WM-Deutschland: «Rustikale Jungs» siegten beim FC Bayern München

Im Spiel der Dritten Runde der Meisterschaft von Deutschland «Bayern» zu Besuch verloren «Хоффенхайму» 0:2. Beide Tore erzielte Markus Yt.

Beachten Sie, dass die «Rustikale Jungs» — unbequeme Gegner für die Bayern. In der vergangenen Saison «Bayern» spielte mit «Хоффенхаймом» Unentschieden 1:1 und auswärts verlor 0:1.

«Hoffenheim»: Baumann Kadeřábek, Бичакчич, Hübner, Nordtveit, Zuber (Schultz, 69), Демирбай, Amiri, Geiger (Polanski, 63), Kramarić, UT (Ochs, 76)

Bayern: Neuer, Rafinha (Ribéry, 78), Javi Martinez, Hummels, Rudi (Robben, 57), Müller (Rodriguez, 78), Tiago Alcantara, Coman, Толиссо Kimmich, Lewandowski

Gäste im Besitz einer überwältigenden Vorteil (72% Ballbesitz), aber die Tore erzielte der Gastgeber.

Am 7. Minute Lewandowski brach aus den Grenzen des Torwarts. Der Ball schlug den Querbalken und ging aus dem Feld.

27. Minute die Gastgeber schnell eingegeben einen Ball aus seitlicher. UT brach in den Strafraum und schoss in die kurze Ecke 1:0. Müller versuchte, mit dem Richter streiten — Beginn des Angriffs auf dem Feld war zwei Tore, aber das Tor wurde gezählt.

30. Minute Lewandowski erfüllt Freistoß gefährlich. Der Ball flog in der Nähe von «neun».

42. Minute führten die Gastgeber schnelle Konter. Zuber gefährlich aus der Ferne durchbrach. Neuer parierte den Ball.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit mehrmals gefährlich geprügelt Kingsley Coman.

In der 51. Minute die Gastgeber haben einen. Mehrere Gänge. Den Ball bekam UT in der Mitte und einen Schuss in die untere «sechs» 2:0.

Die Sensation der WM-Deutschland: «Rustikale Jungs» siegten beim FC Bayern München 10.09.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015