Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Die Unruhen in den palästinensischen Autonomiegebieten: die IDF wendet Mittel zur Auflösung von Demonstrationen

Nach dem Freitagsgebet in verschiedenen Gebieten der palästinensischen Autonomiebehörde begonnen, zu denen im Laufe der Woche riefen die Terrororganisationen Hamas und «Islamischer Jihad».

Zusammenstöße mit dem israelischen Militär und der Polizei markiert im arabischen Teil von Hebron, in Bethlehem Bethlehem, in El-Bireh, in kalkilya, Ramallah, in Jericho, in der Nähe des Checkpoint «Хавара» südlich von Nablus, im Flüchtlingslager Favart, in den Dörfern Bit, Тамун.

Das Dorf Al Mazraa-Гарбия im Raum Ramallah durch die Ordnung des Kommandanten der Zentrale Bezirk der IdF erklärt geschlossenen Militärzone.

Zur Unterdrückung der Unruhen gelten Tränengas und Gummigeschosse.

Arabische Medien berichten, dass derzeit bei den Unruhen verletzt fünf palästinensischen Araber und ein Soldat der IdF.

Am Eingang der Höhle Vorväter Kämpfer МАГАВа festgenommen, der einen Jungen palästinensischen Araber mit einem Messer, und dann halfen die Bewohner der Autonomie, verlierend das Bewusstsein auf der Straße.

Es wird auch berichtet, dass die Soldaten in der Nähe der Grenze mit dem Sektor Gaza in Alarmbereitschaft.

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

Die Unruhen in den palästinensischen Autonomiegebieten: die IDF wendet Mittel zur Auflösung von Demonstrationen 09.02.2018

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015