Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Die Zahl der Opfer des Londoner Terroranschlags

In der Nacht auf Freitag, 24. März, die Zahl der Opfer der jüngsten Londoner Anschlägen stieg bis vier: im Krankenhaus starb der 75-jährige Mann, der sehr schwere Verletzungen. Sein name ist noch nicht veröffentlicht.

— Angriff über das Gebäude des Parlaments in London. Bildbericht

Zuvor wurden die Namen von drei Toten in der Folge des Terroranschlags: der Polizist Keith Palmer (48), Lehrerin der spanischen Sprache Aisha Freud (43), amerikanischer Staatsbürger Kurt Cochran (etwa 50 Jahre).

Verletzt und verletzt mehr als 40 Menschen, darunter die Frau von Kurt Кокрана. Etwa 20 betroffenen im Krankenhaus bleiben, sechs von Ihnen sind in einem kritischen oder sehr schlechten Zustand.

Unter den betroffenen Bürger von Großbritannien, Frankreich, China, Südkorea und Rumänien.

Chronik der Ereignisse

Etwa 14:40 Uhr Ortszeit Mann hinter dem lenkrad des Autos von Hyundai fuhr absichtlich auf den Bürgersteig auf der Westminster Bridge und schieben den Passanten. Die Maschine schlagen Passanten, gab es eine Panik, das führte zu Unfällen. Eine Frau geriet unter die Räder des Busses. Die andere Frau sprang von einer Brücke in die Themse (Sie gerettet, Sie in einer ernsten Bedingung hospitalisiert).

In dieser Zeit der Terrorist hinter dem lenkrad des Autos rollte auf das Gebäude des britischen Parlaments und prallte gegen einen Zaun Palace of Westminster. Danach mit zwei Messern in den Händen lief er auf das Gebäude des Parlaments, tödlich Verletzte Polizist einen unbewaffneten Keith Palmer und zwei weitere schwer verletzt. Andere Polizisten erschossen den Angreifer.

Die Persönlichkeit des Terroristen und weitere Informationen

Eine vorläufige Untersuchung ergab, dass der Terrorist mietete ein Auto in der Stadt Chelmsford (Essex).

Die Persönlichkeit des Terroristen installiert. Es war eine 52-jährige Khalid Masud, britischer Staatsbürger, gebürtig aus der Grafschaft Kent, in letzter Zeit lebte in den West Midlands. Er war angeklagt wegen gefährlicher Körperverletzung, illegalen Waffenbesitzes und Störung der öffentlichen Ordnung. Die Vorwürfe in der terroristentätigkeit von ihm nicht auferlegt wurden.

Die Polizei Schloss nicht aus, dass die Bombenleger einen Komplizen, der sich zusammen mit ihm im Auto. Wurden ihn suchen. Am morgen des 23. März wurde bekannt gegeben: der Täter handelte allein.

Bekannt über die Haft nicht weniger als sieben verdächtigen in den Kontakten mit dem Terroristen. Die Operationen wurden in Birmingham und anderen Gebieten.

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

Die Zahl der Opfer des Londoner Terroranschlags 24.03.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015