Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Drei Frauen klagten über die sexuelle Belästigung durch den stellvertretenden Direktor BAZAN

Mitarbeiter der Raffinerie der Firma BAZAN behaupten, Sie seien sexuell Belästigung seitens der Vizegeneraldirektor des Unternehmens Shelomi Бассона. Diese Information wurde veröffentlicht mit der Erlaubnis des internationalen Gerichtshofes in Haifa. In der Gesellschaft in Bezug auf Бассона eine interne Untersuchung durchgeführt, er selbst zog er sich vorübergehend aus dem Amt, Calcalist berichtet.

Hauptklage verbunden mit dem Mädchen, die angenommen wurde Бассоном Arbeit auf ungewöhnliche Weise: das Interview fand in einer Kneipe in Haifa am späten Abend. Nach dem Ende des Treffens, nach der Behauptung des Mädchens, Бассон schlug vor Sie nach Hause zu fahren, aber auf dem Weg blieb er stehen und bat um die Erlaubnis, Sie küssen. Nach der Anstellung ein Mädchen eine intime Beziehung mit dem Бассоном bis zu seiner Entlassung.

Über die sexuelle Beziehung mit dem stellvertretenden Direktor BAZAN hat noch ein Mitarbeiter des Unternehmens. Es gibt auch eine Beschwerde von der Dritten Frau, deren Daten unbekannt sind. Keine dieser Frauen hat eine Aussage bei der Polizei, Sie wandte sich nur an die Führung des Unternehmens. Überprüfung von Beschwerden beschäftigt sich der Ex-Richter des Landgerichts zur Beilegung arbeitsrechtlicher Konflikte in Tel Aviv.

Drei Frauen klagten über die sexuelle Belästigung durch den stellvertretenden Direktor BAZAN 08.07.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015