Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Ehegatten-Homosexuell Russland verlassen haben, wo Sie bedroht mit der physischen Gewalt

Die Russen Pavel Стоцко und Eugen Wojciechowski, dessen Gefangene im Ausland die Ehe offiziell anerkannt Russischen Beamten, waren gezwungen zu fliehen aus dem Land im Zusammenhang mit Drohungen der physischen Gewalt. In Ihrer Moskauer Wohnung auch Strom und Internet getrennt – diese Aktionen führten die Mitarbeiter der Polizei in Zivil.

Darüber schreibt am Dienstag, 30. Januar, die britische Zeitung The Guardian.

Früher in diesem Monat Стоцко Wojciechowski und haben Ihre Beziehungen in Dänemark, nach denen Sie den Status registriert und in einem der Moskauer Standesämter. Die Ausgabe erinnert daran, dass in Russland gleichgeschlechtliche Ehen nicht bestehen, aber die Behörden sind verpflichtet, zu erkennen diejenigen, die im Ausland registriert sind.

Стоцко legte das Foto des Stempels im Pass), dass löste einen Sturm der Empörung in den Russischen sozialen Netzwerken und berüchtigter der Staatsduma-Abgeordnete Vitali Milonov, der Hauptkämpfer mit sexuellen Orientierung, argumentierte, dass dieser Stempel hat keine rechtliche Wirkung, ruft frisch gebackenen Eheleute «stinkenden Böcken».

Das Innenministerium der Russischen Föderation im Anschluss daran kündigte an, dass die Pässe Стоцко und Войцеховского nichtig, und Ihre Besitzer bestraft werden mit einer Geldstrafe für die Beschädigung von Dokumenten.

Стоцко, Arzt von Beruf, erzählte Reportern, dass die Nutzer des Internets drohen «reißen ihm den Kopf ab», und seine Mutter bekommt Anrufe mit der Drohung Ihrer Arbeit zu berauben, wenn Sie nicht überzeugen Sohn die Entscheidung zu überdenken.

Die Polizei blockierte die Ausfahrt von der Wohnung, wo Leben die Eheleute, und nicht erlaubt, Freunde und bekannte kommen zu unterstützen, worüber berichten die Mitglieder der lokalen LGBT-Community. Die Polizisten sagten auch, dass Sie nicht garantieren können Sicherheit Стоцко und Войцеховского, was Sie als unverhohlene Drohung.

Danach Eheleute, auf den Rat eines Anwalts, der Polizei Pass zurück, die Russland verlassen haben und keine Kommentare geben.

Ehegatten-Homosexuell Russland verlassen haben, wo Sie bedroht mit der physischen Gewalt 30.01.2018

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015