Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Ehegatten vermutet, dass die Nachbarn getötet, den Körper zerstückelt und vergraben in einem Park

Der Pressedienst der Jerusalemer Polizei berichtete über die Entdeckung des Falles über das verschwinden der 59-jährigen Bewohner des Jerusalemer Stadtteil Armon und-Нацив. Wegen des Verdachts des Mordes festgenommen Nachbarn des Mannes. Gericht verlängert Haft des 44-jährigen Eheleute bis 24. Mai, sondern auch hob das Verbot auf die Veröffentlichung von Details der Untersuchung dieses Geschäfts.

Die Polizei-Pressestelle berichtete, dass eine Untersuchung wurde eingeleitet am 13. Mai nach dem Anruf von Jugendlichen in den Dienst der dringende Aufruf der Polizei «мокед-100». Jugendliche behaupteten, dass am morgen, wenn Sie auf dem Rückweg von einem Spaziergang, stießen Sie mit den Nachbarn im Park. Die Eheleute fuhren auf dem Wagen etwas schwerer, versteckt in einem schwarzen Müllsack. Am Tatort geschickt wurden Streifenpolizisten, die sich auf die Beschreibung, die von Jugendlichen.

Ein paar Stunden später bei der Polizei rief ein enger Freund des ermordeten. Er hat berichtet, dass seit mehreren Tagen nicht erreichen konnte Kamerad, und als er sehen wollte, entdeckte, dass die Tür zur Wohnung nicht verschlossen, und der Freund nicht zu Hause ist.

In den Kommentaren der Presse-Service der Polizei angegeben, dass bereits in diesem Stadium der Untersuchung ist es klar geworden, dass zwischen zwei anrufen bei «мокед-100» gibt es eine Verbindung. Die mit der Untersuchung beauftragt war die Zentrale der recherchierenden Abteilung (ЯМАР). Im Rahmen der Untersuchung wurde bei den Nachbarn gesucht vermissten Mann. In der Wohnung mutmaßliche Tatwaffe gefunden wurden, sowie die Werkzeuge, die offenbar genutzt, um die Zerstückelung des Körpers.

Gleichzeitig setzte die Suche nach dem Körper. Im Park, in der Nähe des Hauses verdächtige, wurde entdeckt, eingezäunten Grundstück, abschließbares Schloss. Auf diesem großen Grundstück wurden Teile des zergliederten Körpers.

In den Ermittlungsbehörden glauben, dass der Mord beabsichtigt war und es war ganz auf dem Boden der langjährigen Konflikts zwischen den Nachbarn.

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

Ehegatten vermutet, dass die Nachbarn getötet, den Körper zerstückelt und vergraben in einem Park 16.05.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015