Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Eilat Strand КАЦАА für die Allgemeinheit geöffnet

Gehörte früher der Firma КАЦАА («K AV цинор Eilat-Ashkelon» — «Schläuche der Eilat-Ashkelon») Küstenabschnitt des roten Meeres übergeben zur Verfügung der Gemeinde Eilat.

In einer feierlichen Zeremonie nahmen der Minister der Finanzen Moshe Кахлон, der Bürgermeister von Eilat Meir Yitzhak Halevi und der Leiter der Organisation КАЦАА Erez Хальфон.

Es geht über die Strecke von der Küste mit einer Gesamtlänge von rund 300 Meter südlich von Дельфиньего Riff: dieser schöne Strand mit einem Korallenriff und die Unterwasserwelt des roten Meeres war für die öffentlichkeit geschlossen seit etwa 50 Jahren. Auf seinem Gebiet wirkt der Marine Reserve, wo wir den Einfluss des Menschen auf das ökosystem der Korallenriffe des roten Meeres.

“Die Küste gehört allen Bürgern des Landes, betonte Moshe Кахлон in seiner Rede bei der Zeremonie. — Wir werden weiter kämpfen, um auch andere Strände wieder der öffentlichkeit».

Von nun an in Zaun, einschränkende Strandabschnitt in der Nähe der Pipeline, werden die Tore für den Durchgang Schnorchler und Urlauber. In der Zukunft für die Bürger geöffnet wird zusätzliche Küste erstreckt sich über etwa 200 Meter: auf ihm wird über «Ökologische Beach» zum Schnorcheln und Bildungsprogramme für die Erforschung der Unterwasserwelt der Korallenriffe.

Die Ausdehnung der Küstenstreifen von Eilat beträgt etwa 13 Kilometer, dabei 3,5 Kilometer stehen für die Urlauber und im Besitz unterschiedlicher Organisationen, darunter das «Хеврат Намалей Yisrael» («Firma Häfen Israels»), israelische Marine, Umweltministerium, das interuniversitäre Forschungsinstitut und andere. Jedoch КАЦАА war die erste Organisation, Fessel sein Land in die Obhut der Gemeinde.

Eilat Strand КАЦАА für die Allgemeinheit geöffnet 05.07.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015