Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Ein Bewohner von Umm El-Фахма wird vorgeworfen, bei der übertragung von Geld der Hamas

Am Dienstag, 13. Februar, die Staatsanwaltschaft hat die Bewohner von Umm El-Фахма, Bürger Israels Дхараму Джабарину Anklage in den Kontakten mit den ausländischen Agenten, die Erweisung der Dienstleistungen der terroristischen Organisation, Verstoß gegen das Verbot der Nutzung solcher Vermögenswerte für terroristische Zwecke und die Verletzung der Pflichten über die Mitteilung.

Nach den Versionen der Untersuchung, Er gab den Vertretern der Hamas in der Türkei 300 Millionen Euro. Vor drei Wochen wurde er verhaftet.

Im Rahmen dieses Geschäfts wurde ebenfalls verhaftet, Rechtsprofessor aus der Türkei Camille Такали. Laut Shin bet, die beiden verdächtigen wurden in der Türkei eingezogen hochrangigen Kämpfer der Hamas Захером Джабариным, befreit aus dem israelischen Gefängnis im Rahmen des «Shalit Gefangenenaustausch». Sacher Jabarin, zuständig für die Finanzierung der Hamas-Aktivisten, die auch verantwortlich für die Koordinierung der Terrorzellen, die in das Gebiet von Judäa und Samarien.

Дхарам Jabarin war begeistert Захером Джабариным während Ihres Urlaubs in der Türkei. Innerhalb von eineinhalb Jahren Дхарам auf Antrag Sacher und Unternehmen IMES übergab das Geld Zellen die Hamas in Judäa und Samarien. Während einer Suche im Haus Джабарина wurden Bargeld, mehr als 90 tausend Euro, die er geben musste in Judäa und Samaria.

Ein Bewohner von Umm El-Фахма wird vorgeworfen, bei der übertragung von Geld der Hamas 13.02.2018

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015